Density Comparator

Messung der Glasdichte

Der Dichtevergleichsmesser bietet eine bewährte, genaue und zuverlässige Methode zum Ermitteln der Dichte von Glas und ähnlichen Materialien für die Routinekontrolle der Zusammensetzung. Dieses kompakte Tischgerät nutzt den Schwimm-Sink-Ansatz, um die Dichte einer Probe gemäß ASTM-Standardmethode C729 zu ermitteln. Mit dem Dichtevergleichsmesser können bis zu sechs Proben gleichzeitig getestet werden. Ein zirkulierendes Wasserbad mit automatischer und manueller Heizungsregelung sowie einer Kühlschlange für die schnelle Abkühlung des Systems ermöglicht die präzise Temperaturregelung für Proben und Medium gemäß den Testanforderungen. Eigenschaften Bis zu sechs Teststationen Kalibrierte Probenröhrchen Temperaturgeregeltes Wasserbad Hintergrundlicht zur einfachen Überprüfung des Tests Mischbare Schwer- und Leichtflüssigkeiten für eine Bandbreite an Dichten Optionale Standards für die Schwimm-Sink- und archimedische Methode

Glass – Basic PackageGlass – Professional Package