PPT3000-AL

Innendrucktests für Aluminiumflaschen

 

Das PPT3000-AL wurde für die einzigartigen Testanforderungen moderner leichtgewichtiger Aluminiumflaschen entwickelt. Diese Version bietet einen Doppeldrucktestmodus mit hochauflösenden und servogesteuerten Funktionen für Druck- und Ausdehnungstests, der hochpräzise Wellen- oder Kuppeltests für Aluminiumflaschen sowie herkömmliche Drucktests für Kunststoff ermöglicht. Diese Version ist ideal für Getränkehersteller, die mit Aluminiumflaschenproduzenten zusammenarbeiten. Dies gilt auch für Abfüllbetriebe, die in einer Anlage Aluminium- und Kunststoffbehälter verarbeiten. Wellen-/Kuppeltests In diesem Testmodus wird auf einen Behälter bis zu dem Punkt kontrolliert Innendruck angelegt, an dem der Grundbruch erfolgt. Der entsprechende Druckpegel wird vom PPT3000-System ebenso wie der Druckwert, die abgelaufene Zeit und die räumliche Ausdehnung am Bruchpunkt aufgezeichnet. Die Druck-/Volumentestkurve wird auf der Benutzeroberfläche gemeinsam mit allen abschließenden Testergebnissen angezeigt. Testfunktionen Testen von Aluminiumflaschen – Vordefinierte, zweistufige Testroutine mit folgenden Features: Benutzerdefiniertes Druckprofil (Belastung und Endpunkte) Tests können bei Auswölbung beendet oder bis zum Bruch-/Endpunkt fortgesetzt werden Algorithmen für das Automatische Erkennen von: BP – Druck am Bruchpunkt BPV – Räumliche Erweiterung am Bruchpunkt BV – Räumliche Erweiterung am Bruch Testen von Kunststoffflaschen Auffüllrampenmodus – simuliert die Bedingungen für Auffüllvorgänge Berstdruckmodus – schnelles Erreichen eines vordefinierten Druckpegels Benutzerdefinierter Testmodus – ermöglicht das Erstellen individueller Profile M-RULE®-Lagerfähigkeitsmodus (optional) – bietet Daten zur Materialverwendung und vorhergesagten Lagerfähigkeit Eigenschaften Integrierte variable Programmierung des Drucks Hochauflösende Messung der räumlichen Ausdehnung Wassertemperaturüberwachung Druck- und Ausdehnungskurven werden während der Tests angezeigt Bedienereingabe der Formnummer und des Endes der Testergebnisse Möglichkeit des Einrichtens oberer und unterer Steuerungsgrenzen Integriertes M-RULE®-Modul zur Lagerfähigkeitsvorhersage (optional)

PET Bottles – Standard PackagePET Bottles – Professional Package